‚Berthe Dong – Facelift für Ihre Räume‘ – Das bin ich!

Zurzeit dreht sich für viele Soloselbständige alles um das Thema wie geht es weiter. Mir geht es genauso.

Seit einigen Wochen arbeite ich an meiner neuen Website, habe mein Logo der Zeit angepasst und gehe nun das Thema Social Media an. Bisher habe ich nur Schnappschüsse meiner Projekte gemacht und nicht darauf geachtet, ob die Bilder Facebook oder Instagram tauglich sind. Genauso habe ich mich vorm Schreiben gedrückt.

 

Also habe ich begonnen verschiedenen Ratgeber zu lesen, es heißt, dass man sich positionieren muss und eine Geschichte braucht. Meine ist ganz einfach, ich lebe meinen Kindheitstraum. Ich war schon immer handwerklich interessiert, habe damals als kleines Mädchen mein Taschengeld gespart, um freitags für 50 Pfennig im Spielhaus in unserem Viertel Holzfiguren mit der Laubsäge aussägen zu können. Mit 10-11 Jahren war klar, wenn ich groß bin, werde ich Möbel bauen und Räume einrichten. Nun bin ich gelernte Holzmechanikerin mit einer Zusatzqualifikation zur Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten im Tischlerhandwerk, ausgebildete Gestalterin für visuelles Marketing, habe einen Fernlehrgang Raumgestaltung/ Innenarchitektur absolviert und eine Weiterbildung zur Fachkraft für barrierefreies Bauen abgeschlossen. Ich bin jetzt 42 Jahre alt und seit Oktober 2006 selbstständig.

 

Ich liebe und lebe meinen Job

 

Ich habe mir vorgenommen hier ab und an etwas zu schreiben, den Umgang mit meiner neuen Kamera für Facebook und Instagram taugliche Fotos zu lernen und freue mich über jeden, der meiner Arbeit und mir folgen möchte😉

 

Liebe Grüße und bleibt gesund

 

Eure Berthe

Kommentar schreiben

Kommentare: 0